2 Gedanken zu „Wunschgewicht erreichen und halten, Teil 2, 7 Mystische Veränderungen durch Selbsthypnose“

    1. Liebe Wilma,

      das ist vollkommen natürlich. Du hast Dein Essverhalten aus ganz bestimmten Gründen so entwickelt, wie es heute ist. Die Veränderung Deines Körpers lässt sich vom Verstand her nicht bewerkstelligen. Um dauerhaft Dein Gewicht zu reduzieren und zu halten, ist es erforderlich Dein Unterbewußtsein mit „ins Boot“ zu holen. Wenn Du magst, kontaktiere mich doch mal per mail und hinterlasse eine Rufnr.. Wir unterhalten uns ein paar Minuten und ich kann Dir weiter helfen. Toll, dass Du weiter dran bleibst und nicht aufgibst. Veränderung ist für Dich möglich, wenn Du erst erkannt hast, wie Du und Dein Körper funktionieren. ich freue mich auf Deine Nachricht! Liebe Grüße – Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *